Original: The Rolling Stones - Angie
Pfälzer Text: Monji El Beji & Christian Marquardt

Moi Mädsche, moi Mädsche,
Fer was braugschd Du dann neie Schuh?
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Loss mer doch dodemit moi Ruh!
Du froogschd misch, geh mer in die Stadt?
Glaab mer’s, ich habs werklisch satt.
Gugg doch äfach in die Truh!
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Do sinn beschdimmt schunn 1000 Schuh!

Moi Mädsche, bischd werklich sieß,
Bloß sachemol, wu fiert des hii?
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Ich schmeiß die Brogge langsam hii!
Manolo Blahniks missens soi?
Denkschd Du gar nix Dir debei?
Wu nemm ich bloß de Bimbes her?
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Hot de Deichmann dann nix mehr?

Ob Stifellette, ob Sandale,
Hauptsach ich kann Der’s bezahle,
Was mer statt dessen alles mache kennt!
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Mol iwwern Urlaub nochgedenkt?

Moi Mädsche, bisch moi Schätzel,
Iwwerall im Haus, an jedem Plätzel,
Sinn bloß noch Schuh, so geht’s net weiter
Dunnerkeil, werscht Du nie gescheiter?
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Loss moim Kopp noch e paar Hoor!
Moi Mädsche, moi Mädsche,
Dann lieb ich dich (noch) in 100 Johr

Liedtexte

Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen unter Datenschutz.